[Mobilität]

Alpstein
 
Von 22.08.2017
Bis 23.08.2017
 
Dienstag, 22. August, Schaffhausen ab 07.31 mit der S11 nach Winterthur und via Gossau nach Wasserauen, Ankunft 09.42. Durch das Hüttentobel in knapp 2 h ins Berggasthaus Forelle am Seealpsee zur Einkehr. Danach in weiteren knapp 2 h hinauf zur Meglisalp, wo wir übernachten. Am Mittwoch in ca. 2 h auf den Rotsteinpass (Berggasthaus) und nach einer Stärkung in knapp 2 h über den Lisengrat auf den Säntis,von wo uns die Seilbahn knieschonend hinunter auf die Schwägalp führt. Jeweils um ..17 Uhr mit dem Postauto nach Urnäsch und mit der Bahn vie Gossau, Winterthur nach Schaffhausen.
Der Lisengrat, stellenweise mit Drahtseilen gesichert, erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (T3, anspruchsvolles Bergwandern). Da es an beiden Tagen unterwegs Einkehrmöglichkeiten gibt, sind nur Zwischenverpflegungen nötig.
Anmeldungen bis spätestens Freitag, 18. August, an den Tourenleiter
 

 
Aufstieg (Hm) 1000
Zeit (h) 4
Schwierigkeit  mittel


Tourenleiter
:
Wüthrich, Niklaus

Tel. P  052 319 28 64
Tel. G 
Mail P  niklaus.wuethrich@gmx.ch
Mail G

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Touren der nächsten 30 Tagezurück zur Homepage
das Tourenprogramm der Sektionzurück zur Homepage
unsere Hüttenzurück zur Homepage
Fotoarchiv, Tourenberichte, Sektionsportraitzurück zur Homepage
Vorstand, Anmeldeformular, Adressänderungzurück zur Homepage